Mitten im kalten Winter

Heiter-besinnliche Texte treffen auf alte und neue Winter- und Weihnachtslieder aus aller Welt. Dabei entsteht durch die eigenwillige Interpretation der Lieder und Texte, verbunden mit ausgefallenen Arrangements, ein neuer Zugang zur stillen Zeit.
Mal meditativ-melancholisch, mal heiter und beschwingt.

KlezAmore und Ann-Kathrin Schneider

Mit der Würzburger Gruppe Klez’amore nimmt Ann-Kathrin Schneider ihr Adventskonzertprogramm aus dem Jahr 2014 wieder auf.
Sie interpretiert darin Gedichte und Texte in ihrer ganz eigenen Art und gibt auch den gesungenen Liedern eine sehr persönliche Note. Klez’amore unterstützt sie dabei mit der klanglichen Vielfalt von verschiedensten Instrumenten. So erklingen bekannte Lieder wie „Es ist ein Ros‘ entsprungen“ in ungewohnter Rhythmisierung, erhält der dänische Choral „Det kimer nu til Julefest“ ein Arrangement mit Improvisationsteilen, und das beschauliche „Still, Still, Still“ kommt im modernen Folk-Pop-Stil und in englischer Sprache daher. Wunderbar auch zwei katalanische Weihnachtslieder und ein fulminantes Instrumentalstück aus Galizien.

So kann man sich auf ein Erlebnis freuen, an dem man Bekanntes wieder neu entdecken darf, und sich von neuen Klängen überraschen lassen kann.

SA 26. November 2016, 17.00 Uhr
Nikolauskirche, Hauptstraße 2, 97286 Winterhausen
Eintritt frei, Spenden erbeten

SA 3. Dezember 2016, 19.00 Uhr
Bavaria-Klinik, Von-der-Tann-Straße 18, 97688 Bad Kissingen
Eintritt frei

SO 4. Dezember 2016, 18.00 Uhr
Evangelische Philippuskirche, Georg-August-Christ-Straße 2, 97249 Eisingen
Eintritt: 8 Euro / ermäßigt 5 Euro
VVK: Vorbestellung über evangelische Kirchengemeinde, Tel. 09306 / 3174 (AB)

FR 9. Dezember 2016, 19.30 Uhr
Theater Augenblick, Im Kreuz 1, 97076 Würzburg-Lengfeld
Eintritt: 12 Euro / ermäßigt 8 Euro
VVK: Theater Augenblick, Tel. 0931 / 20090-17,
theater-augenblick@mainfraenkische-werkstaetten.de

SA 10. Dezember 2016, 17.00 Uhr (Einlass 16.30 Uhr)
Kirche St. Michael, Rathausplatz 4, 74731 Walldürn-Gottersdorf
Eintritt: 9 Euro / ermäßigt 7 Euro
VVK: Pfarrbüro Walldürn, Tel. 06282 / 9203-14,
sekretariat@st-georg-wallduern.de
(Öffnungszeiten: Mo/Mi/Fr 8.30 Uhr – 11.00 Uhr, Di/Do 14.30 Uhr – 16.30 Uhr)